3700 Induktiver Leitfähigkeits-Sensor, austauschbar, PEEK-Körper

Artikel-Nr.: 3727E2T
EUR Preis: Kontakt
Lieferung innerhalb von 2 Wochen

Der kontaktlose induktive Sensor ist als T-Stück-Einbau-, Durchfluss- oder Eintauch-Sonde geeignet für Leitfähigkeits-Messungen in kontaminiertem Wasser und trüben Flüssigkeiten.
Das wartungsarme Design beseitigt Polarisazion und Probleme von Elektroden-Ablagerungen. Ein eingebauter Thermofühler PT1000 kompensiert die Temperaturänderungen im Prozess.
Das Messprinzip basiert auf der Induzierung eines geringen Mess-Stroms in einer geschlossenen Lösungsschleife und Messung der Magnitude des Stroms, um die Leitfähigkeit der Lösung zu bestimmen.
Die Materialvielfalt des Sensorkörpers ermöglicht die Messung in fast jedem Medium. Der Sensor arbeitet mit digitalen Controllern mittels digitalem Gateway und ist leicht mit anderen Sensoren kombinierbar.

  • Für stark verschmutzte Medien
  • Werksseitig kalibriert
  • Viele Varianten und Montagevorrichtungen