Arbeitssicherheit und Umweltschutz

Arbeitssicherheit und Umweltschutz sind für uns nicht nur wichtig, sondern Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie.




Arbeitssicherheit und Umweltschutz haben an allen unserer Standorte höchste Priorität. Deshalb orientieren wir uns an folgenden Leitlinien:

Verantwortung für Mensch und Umwelt
Nicht nur einzelne Kollegen, sondern jeder einzelne Mitarbeiter steht bei uns für Arbeitssicherheit und Umweltschutz ein. Sind Gefahren erkannt und bewertet, werden sie mit geeigneten Maßnahmen beseitigt. Durch kontinuierliche Aus- und Weiterbildungen fördern wir das Bewusstsein für verantwortungsvolles Handeln.

Verantwortung für unsere Produkte
Wir haben eine Verantwortung gegenüber:
  •     unseren Kunden
  •     unseren Mitarbeitern
  •     der Umwelt
Deshalb nutzen wir alle technischen Möglichkeiten, um bei unserer Arbeit die Belastungen für Mensch und Umwelt gering zu halten.

Kontinuierliche Verbesserung und Dokumentation
Wir überprüfen regelmäßig unsere Prozesse und unser Verhalten, erkennen Schwachstellen und verbessern diese. Die Dokumentation der Maßnahmen entspricht den gesetzlichen Vorgaben, sowie unserem nach DIN EN ISO 9001:2008, DIN EN ISO 14001:2009 und BS OHSAS 18001: 2007 aufgebautem Managementsystem.

Sicherheit
Keine Arbeitsunfälle – das ist unser oberstes Ziel. Deshalb verbessern wir unsere Präventionsprogramme für Sicherheit und Gesundheitsschutz stetig weiter.

Vermeidung von Umweltbelastungen
Umweltorientierung hat bei Hach eine lange Tradition. Durch entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen minimieren wir das Aufkommen von:
  •     Reststoffen
  •     Abfall
  •     Abwasser
  •     umweltbelastender Emission

Vertragspartner
Wir wählen unsere Vertragspartner sorgfältig nach unseren Standards aus. Durch unser Schulungskonzept gewährleisten wir, dass unsere Vertragspartner die gleichen Umweltnormen und Arbeitsschutzrichtlinien anwenden wie wir selbst.