H-Serie Elektroden

Optimierte Stabilisationsalgorithmen der Messgeräte der Serie H machen Schätzungen durch den Bediener unnötig und erhöhen die Messgenauigkeit. Die Elektrode PH30-GS ist speziell für eine hohe Messgenauigkeit und kurze Ansprechzeit entwickelt, selbst in anspruchsvollen Umgebungen. Die robusten ISFET-Sensor-Chipelektroden aus Silikon sorgen dafür, dass Probleme mit zerbrechlichen Glassensoren der Vergangenheit angehören.
Sie müssen sowohl im Labor als auch im mobilen Einsatz messen? Hach bietet hohe Effizienz mit zuverlässigen Hochleistungssonden, die vom Labortisch ganz einfach direkt an den Ort der Prüfung gebracht werden können. Die Messgeräte der Serie H sind für die schwierige Anwendungen und raue Bedingungen entwickelt. Die Sonden bieten Ihnen mehrjährigen zuverlässigen Betrieb.
 
Artikel pro Seite 10   |   20   |   50