EZ7300 Mikrobiologie-Analysator für Adenosintriphosphat (ATP), 1 Probenstrom, Modbus RS48

Artikel-Nr.: EZ7300.99001C02
EUR Preis: Kontakt

Online-Überwachung der mikrobiellen Belastung bei Prozesswasser- und Trinkwasseranwendungen

Der erste Online Mikrobiologie-Analysator konform zur Standardmethode ASTM 4012-81
Die Analysatoren der EZ7300 Serie überwachen die Gesamt-Belastung des Wassers auf Bakterien und Krankheitserreger durch die Messung der ATP-Anteile (Adenosintriphosphat) jeder Art von mikrobiellen Mikroorganismen in der Wasserprobe, d.h. Bakterien (pathogen und nicht pathogen), Mikroalgen und Protozoen. Der Analysator kann bei verschiedenen Anwendungen mit Schwerpunkt auf der Wassersicherheit als Frühwarnsystem verwendet werden, wenn hohe ATP-Werte auf das potenzielle Risiko hinweisen, dass in Bezug auf Mikroorganismen ein Schwellenwert überschritten wurde oder in naher Zukunft überschritten wird.

Bestimmung der gesamten, intrazellulären und freien ATP-Konzentration
Anders als bei den üblicherweise verfügbaren manuellen oder halbautomatischen Methoden garantiert die EZ7300 Serie eine vollständige ATP-Rückgewinnung durch die Quantifizierung verschiedener ATP-Anteile in der Probe. Die Bediener können jetzt auf Daten bezüglich der Konzentration an extrazellulärem (freiem) und an intrazellulärem ATP zugreifen, sodass lebende von nicht lebender Biomasse unterschieden werden kann.

Hochmoderne Funktionen
Der EZ7300 Online Mikrobiologie-Analysator liefert innerhalb weniger Minuten Ergebnisse und eine objektive, messbare Basis für Maßnahmen gegen plötzliche Veränderungen der mikrobiellen Werte in Ihrem Prozess:
• Konform mit ASTM D4012-81
• Vollständige ATP-Rückgewinnung
• Keine systematische Abweichung durch die Zusammensetzung des Wachstumsmediums, wie z.B. bei der Bestimmung der Keimzahl
• Niedrige Analysekosten im Verhältnis zu einer hohen Zahl an Messergebnissen
• Intelligente automatische Funktionen
• Geringe Wartungsanforderungen, einfach auszutauschender Reagenziensatz
• Analyse mehrerer Probenströme

Weitere Geräte-Optionen sind erhältlich. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Hach.