EZ1302 Eisen-Analysator Fe(II), Fe(II+III), 1 Probenstrom, Modbus RS485

Artikel-Nr.: EZ1302.99001C02
EUR Preis: Kontakt

Colorimetrische Online-Analyse von gelöstem Eisen Fe(II+III) und Eisen Fe(II) in Wasser

EZ1000 Eisen-Analysatoren erreichen eine ausgezeichnete Präzision und Genauigkeit. Das Herzstück des Colorimeters ist eine kompakte Photometer-Einheit, die speziell für die EZ-Serie entwickelt wurde. Der Verbrauch an Reagenzien wird durch die Analyse geringer Volumina reduziert. Gleichzeitig wird jedoch durch eine große optische Schichtdicke eine hohe Empfindlichkeit sichergestellt. Die Nachweisgrenze liegt im niedrigen µg/L Bereich.

Zuverlässige Ergebnisse
Intelligente automatische Funktionen für Kalibrierung, Validierung, Spülung und Reinigung sind in die Controller-Software integriert und tragen zu analytischer Leistung, maximierter Laufzeit und Minimierung von Eingriffen durch den Bediener bei. Präzise Mikropumpen dosieren alle Reagenzien. Probenleitungen und Analysebehälter werden mit demineralisiertem Wasser gereinigt, um Verschleppungen zwischen Proben zu verhindern. Der elektronische Teil des Analysators ist strikt vom nasschemischen Teil getrennt. Eine transparente Tür ermöglicht eine sofortige Sichtkontrolle des nassen Teils.

Flexibilität gemäß Ihren Anforderungen
Die Eisen-Analysatoren der EZ-Serie verfügen über eine optisch ansprechende, ergonomische Haupteinheit mit einer kompakten Stellfläche. Die gesamte Hardware wird über den integrierten Industrie-Panel-PC gesteuert. Der modulare Aufbau ermöglicht es dem Analysator, Ihre Anwendungs- und Betriebsanforderungen zu erfüllen.
– Der Standardmessbereich kann durch einen anderen Kalibrierbereich eingegrenzt oder über interne Verdünnungsoptionen erweitert werden.
– Optionen für Analog- und Digitalausgänge
– Analyse mehrerer (bis zu 8) Probenströme

Es sind viele weitere Geräte-Optionen verfügbar. Bitte kontaktieren Sie Hach für nähere Informationen. Zu weiteren Informationen wenden Sie sich bitte an Hach.