pHD Analoger Differenzial-pH-Sensor, austauschbar, 1", PEEK

Artikel-Nr.: PD1P1
EUR Preis: Kontakt
Verfügbarkeit

Die kluge Wahl für genaue und zuverlässige online pH-Prozessmessungen

Der Differenzial-pH-Sensor, mit weitem Messbereich und 6 m Kabel, wird verwendet als Durchfluss-, Einbau- oder Tauch-Sensor. Die patentierte Technologie benutzt zur Messung 3 Elektroden.
Praxiserprobte Technologie: Prozess- und Referenz-Elektrode messen den pH-Wert differentiell hinsichtlich einer dritten Grundelektrode. Das bewirkt eine exzellente Messgenauigkeit und reduziert das Anschlusspotenzial.
Infolge des geschlossenen Designs, kommt das Referenzsystem dieser pH-Elektrode nicht in Kontakt mit der Flüssigkeit. Die wesentlich schmutzunempfindlichere Salzbrücke reduziert den erforderlichen Reinigungsaufwand im Vergleich zu Systemen mit
Diaphragma. Auch Verdünnungen des Elektrolyts werden so verhindert und der Sensor erhält eine längere Lebensdauer. Der Sensor arbeitet mit den digitalen SC-Controllern mit Hilfe eines digitalen Gateways.

  • Außergewöhnliche pH-Prozesssensor Leistung dank Differentialelektroden pHD Messtechnik
  • Geringerer Wartungsbedarf durch Salzbrücke mit doppeltem Diaphragma
  • Verlängerte Lebensdauer durch die austauschbare Salzbrücke/Schutzvorrichtung
  • Zuverlässigkeit durch integrierten gekapselten Vorverstärker
  • Einzigartige Technologie