3708 Analoger induktiver Leitfähigkeits-Sensor, PFA, Sanitätsform

VERALTETER ARTIKEL

3708 Analoger induktiver Leitfähigkeits-Sensor, PFA, Sanitätsform
Artikel-Nr.: 3708E2T.99

VERALTETER ARTIKEL

Dieser Artikel ist nicht mehr verfügbar.

Der kontaktlose Sensor ist sowohl geeignet für die Leitfähigkeits-Messung in kontaminiertem Wasser und trüben Flüssigkeiten als auch in der Getränke- und Lebensmittelindustrie mit hygienischer Anlagenausstattung.
Die wartungsarme Ausstattung eliminiert Probleme durch Polarisation oder Elektroden-Belag in Zusammenhang mit dem Leitfhäigkeits-Senor. Ein eingebautes Pt1000 Thermoelement kompensiert die Temperaturschwankungen im Prozess.
Das Messprinzip basiert auf einer induzierten geringen Stroms in einer geschlossenen Lösungs-Schleife durch Messung der Strom-Magnitude (Bezugsgröße), um die Lösungs-Leitfähigkeit genau zu bestimmen. Das variierende Material der Sensorkörper
(hier PFA) ermöglicht die Messung in fas jedem Medium. Die hygienische Ausstattung entspricht des 3-A Sanitäts-Standards. Der Sensor arbeitet mit digitalen Controllern mit Hilfe eines digitalen Gateways und ist einfach mit
anderen Sensoren zu kombinieren.